Toptitel
News März 2008
26.03.2008
Miss Marple löst ab 10. April Kriminalfälle bei KSM


KSM veröffentlicht am 10. April 2008 die Komplettedition der BBC-Verfilmungen der kompletten Miss-Marple-Romane.

Sie ist die wohl bekannteste und berühmteste Amateur-Detektivin der Literaturgeschichte: Miss Jane Marple aus der Feder der brillanten britischen Krimi-Schriftstellerin Agatha Christie (1880-1976). Gerade die Erfindung der Miss Marple und des genialen belgischen Ermittlers Hercule Poirot brachten Christie bereits zu Lebzeiten allergrößten Ruhm. So erhob sie Queen Elisabeth II. 1971 für ihr Lebenswerk als Dame in den persönlichen Adelsstand. Insbesondere die Figur der Miss Marple - einer älteren, kultivierten, unverheirateten und ein wenig zerbrechlich wirkenden Dame aus dem fiktiven englischen Örtchen St. Mary Mead - erfreut sich bei Krimi-Fans aus aller Welt größter Beliebtheit.

Die Box aus dem Hause KSM bietet die Verfilmungen aller 12 Miss-Marple-Romane: „Die Tote in der Bibliothek“(1984), „Die Schattenhand“(1985), „Ein Mord wird angekündigt“(1985), „Das Geheimnis der Goldmine“(1985), „Mord im Pfarrhaus“(1986), „Ruhe unsanft“(1987), „Das Schicksal in Person“(1987), „Bertrams Hotel“(1987), „16 Uhr 50 ab Paddington“(1987), „Karibische Affäre“(1989), „The Mirror Crack´d From Side To Side“(1991) und „They Do It With Mirrors“(1992) auf insgesamt 12 DVDs in deutscher und englischer Sprache inkl. deutscher Untertitel. Die zwei letztgenannten Titel sind bisher in Deutschland noch nicht veröffentlicht worden und liegen in der Originalsprache mit deutschen Untertiteln vor. Zudem sind zu vielen Folgen Outtakes vorhanden.

Diese DVD-Collection entwirft ein abweichendes, stimmigeres Bild der Hauptfigur als die prominente Vorgängerin aus den 60ern, Margaret Rutherford. Absolut werkgetreu und mit viel Liebe zum Detail steht weniger der komödiantische Aspekt als vielmehr der bis in kleinste Nuancen dem Originalwerk angepasste Charakter der Jane Marple im Vordergrund. In der für den britischen Fernsehsender BBC zwischen 1984 und 1992 konzipierten Reihe wird die furchtlose Ermittlerin von der englischen Schauspielerin Joan Hickson (1906-1998) verkörpert, die schon zu Lebzeiten Agatha Christies als deren Favoritin für diese Rolle auserkoren wurde, nachdem Christie Joan Hickson in einem Theaterstück gesehen hatte. Wirklich eine vorzügliche Wahl: Joan Hickson gelingt eine meisterhafte Leistung in dieser Rolle. Sie wirkt wie direkt aus den Romanen entstiegen. Mehr kann man von einer Darstellerin nicht verlangen!


 
12.03.2008
KSM erwirbt weitere Home-Entertainment-Rechte von EM.Entertainment


Märchenhafte Unterhaltung für Zuhause: Die KSM GmbH hat im Rahmen einer neuen Vereinbarung weitere exklusive Home-Entertainment-Rechte aus dem Portfolio von EM.Entertainment zum Vertrieb in Deutschland und Österreich erworben.

Der Lizenzvertrag beinhaltet dabei 18 restaurierte tschechische Realverfilmungen von zahlreichen Märchen im Format 16:9 – darunter Aschenputtel, Dornröschen, König Drosselbart, Der Froschkönig und Frau Holle. Zudem sicherte sich KSM die DVD/Video-Rechte an den japanischen Zeichentrick-Klassikern Perrine und Niklaas, ein Junge aus Flandern sowie der japanisch-italienischen Animationsserie Reporter Blues.

Mit der erneuten Kooperation vertiefen die beiden Unternehmen ihre Zusammenarbeit im Bereich Home Entertainment. So hatte sich KSM zuvor bereits Verwertungsrechte an den Zeichentrickserien He-Man and the Masters of the Universe, She-Ra – Prinzessin der Macht und Ghostbusters gesichert.

KSM ist auf den Einkauf von Filmrechten sowie Herstellung und Vertrieb eigener DVD-Filme spezialisiert. Das Portfolio umfasst derzeit rund 500 Titel in den Genres Literaturverfilmungen, TV-Serien, Klassiker, Animation und Anime, Bollywood sowie Horrorfilme und Special Interest.

Über EM.Entertainment
Die EM.Entertainment GmbH zählt in Europa zu den führenden Produzenten und Vertriebsgesellschaften von Animationsprogrammen für Kinder und Jugendliche. Die Aktivitäten des Unternehmens umfassen die Produktion hochwertiger Kinder- und Jugendprogramme, den weltweiten Handel mit TV-Rechten sowie die Vermarktung von Home Entertainment-, Video-on-Demand-, Mobile- und Merchandising-Rechten. Die umfangreiche Rechtebibliothek zählt im Kinder- und Jugendbereich außerhalb der Major Studios zu den weltweit Größten. Mit ihrer eigenen Produktionsabteilung und dem australischen Produktionsstudio Flying Bark Productions PTY. Ltd. steht das Unternehmen für fantasievolle und moderne Animationsprogramme.


 
12.03.2008
Terminverschiebung DVD-Veröffentlichung Doctor Who


KSM wurde mitgeteilt, dass die Ausstrahlung der englischen Kultserie "Doctor Who" ab Ende März/Anfang April fortgesetzt wird. Dadurch lebt der Vorrang der TV-Ausstrahlung wieder auf.

Aufgrund dieser Tatsache wird KSM mit dem Vertrieb der Box erst am 10. Juli 2008 fortfahren. Bereits ausgelieferte Ware ist davon aber nicht betroffen.

„Doctor Who“ ist eine Science-Fiction-Serie, welche von der BBC produziert wurde und mit insgesamt bislang 720 Episoden zwischen 1963 und 1989 mit riesigem Erfolg in Großbritannien lief. 2005 folgte die Fortsetzung mit der ersten Staffel des neuen Dr. Who-Darstellers Christopher Ecclestone, die über 10 Millionen Zuschauer in UK erreichte. Derzeit sind Staffel 4 und 5 in Vorbereitung. Zwei Spin-Offs laufen unter den Titeln „The Sarah Jane Adventures“ und „Torchwood“ derzeit ebenfalls in Großbritannien mit großem Erfolg. Somit werden neben den bereits bestehenden auch neue Dr. Who Fans angesprochen

Die Serie handelt vom Timelord Doctor Who, einem geheimnisvollen Zeit- und Raumreisenden, der auf der Erde die Verkäuferin Rose trifft und sie auf seine aufregenden Reisen mitnimmt. Dabei geraten sie in Weltraumschlachten, Intrigen auf Raumstationen, haben Ärger mit den verschiedensten Aliens, treffen aber auch große Persönlichkeiten in der Vergangenheit der Erde.

Die DVD-Box von KSM präsentiert die 13 Folgen der ersten Staffel auf insgesamt 5 DVDs sowohl in Englisch als auch in Deutsch. Insgesamt beinhaltet die Box über 180 Minuten Bonusmaterial.